GLOTTER Styled Maps

Ab sofort können deinen Karten benutzerdefinierte Stile zugeordnet werden. Vielen Dank an unseren User „Edgard“ für diesen Feature Request.

Somit ist es möglich, bestimmte Kartenfunktionen (bspw. Ortsnamen, Ländergrenzen) einfach auszublenden oder bestimmten Flächen (bspw. Wasser, POIs, Straßen) andere Farben zuzuordnen.

Wir bedienen uns hierbei sog. JSON Strings, die die Stilvorgaben beinhalten und im Editier-Modus eingefügt werden können.

Hier ist ein Beispiel eines möglichen „Erde bei Nacht“ Stils mit dem nötigen Code:

[ { "stylers": [ { "visibility": "simplified" }, { "invert_lightness": true } ] },{ "elementType": "labels", "stylers": [ { "visibility": "off" } ] },{ "featureType": "landscape", "stylers": [ { "hue": "#2200ff" }, { "lightness": -32 } ] },{ "featureType": "water", "stylers": [ { "hue": "#0066ff" } ] } ]

Du musst den passenden Code nicht selbst programmieren. Es gibt unzählige Tools, die das Erstellen von individuellen Stilen erleichtern und Webseiten, die bereits vordefinierte Stile als JSON zur Verfügung stellen.

Sieh unter Hilfe nach, wo du nähere Informationen und Links zu den Tools findest. Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Neues Design für GLOTTER

Zeitgleich wurden die Designänderungen auf der Webseite abgeschlossen. Mit Liebe zum Detail wurden alle Bereiche neu gestaltet und mit klareren Strukturen versehen, um das Erscheinungsbild zu verbessern und dem aktuellen Trend anzupassen.

Living in Vienna + Salzburg. Stepping out of my comfort zone. Trying out ideas. Learning from it. Doing good work with good people.